Information Hohlstunden und Pausen

Regelungen zum Aufenthalt von Schülerinnen und Schülern in Hohlstunden und bei schlechtem Wetter vor der 1. Stunde, in den großen Pausen und in der Mittagspause

„Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur ungeeignete Kleidung“

In der aktuellen Situation muss die Schule versuchen, den geänderten Rahmenbedingungen Rechnung
zu tragen. Da durch die Hygieneverordnung des Landes Baden Württemberg bestimmte Abläufe
an der Schule nicht möglich sind, sollen folgende Regelungen zu den Hohlstunden, auf
Wunsch der Schülerinnen und Schüler auch zu den Pausen, versuchsweise eingeführt werden. Der
Erfolg oder Misserfolg hängt letztlich aber maßgeblich vom Verhalten der Schülerinnen und Schüler
selber ab. Sollte unangemessenes Verhalten zu Klagen führen, müssen die Regeln für die entsprechenden
Schülerinnen und Schüler, bzw. Klassen wieder geändert werden.

Die Regelungen finden Sie in folgendem PDF-Dokument zum Download:

Information Hohlstunden_Pausen SJ 20_21

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung