Monthly Archives: Mai 2010

Jugend trainiert für Olympia – Tennis

Die erste Runde wäre geschafft. Spannend ging es letzten Dienstag 18.Mai 2010 in der Begegnung Progymnasium Bad Buchau gegen das Gymnasium Gammertingen zu. Am Ende stand es 3:3 mit dem Unterschied, dass die Mädchen des Progymnasiums einen Satz mehr für sich entscheiden konnten und somit als Gewinner feststanden.

Im Einzel setzten sich Laura Manz und Marina Fimpel sicher in zwei Sätzen gegen ihre Gegnerinnen durch. Laura Hummler an vierter Position wehrte sich tapfer gegen die 5 Jahre ältere Angelique Houben und verlor jedoch letztendlich in zwei Sätzen. Auf spielerisch hohem Niveau fand das Spitzeneinzel zwischen Anja Fimpel und Maike Weiß statt. Erst im Matchtiebreak musste sich Anja beugen. Der gewonnene Satz machte jedoch am Ende des Tages den Unterschied aus, da das erste Doppel (Anja Fimpel und Laura Manz) nach anfänglichen Schwierigkeiten letztendlich sicher in zwei Sätzen nach Hause gebracht wurde. Im zweiten Doppel standen Marina Fimpel und Aileen Rechsteiner gegen stark aufspielende Gegnerinnen auf verlorenem Posten. Nun geht es nach den Ferien weiter. Ein Sieg fehlt noch bis zum Finale des Regierungspräsidiums, zwei Siege bis zum Oberschulamtsfinale.

Ausstellung zum Thema Fußball

Die Fußball-WM steht vor der Tür und damit natürlich der Fußball im Brennpunkt jeglichen Interesses. So auch in unserer Schülerbücherei, in der ihr nach den Pfingstferien wieder ein tolle Ausstellung bewundert könnt. Kommt doch einfach vorbei und schaut euch die Bücher an – oder leiht sie euch am besten aus, damit ihr pünktlich zum Anstoß der WM am 11. Juni kompetent mitreden könnt.

Bilder der Ausstellung gibt es hier zu sehen!

Blog des Frankreichaustausches

Der tägliche Blog aus Frankreich – exklusive auf der HP des PGBB ab Dienstag 04. Mai 2010: Frankreich-Blog

Börsenspiel 2010 – Endstand

Auch in diesem Jahr hat sich das PGBB mit den Klassen 9 und 1o erfolgreich am Börsenspiel beteiligt. So konnten die Moneymakers (Barbara und Kathrin Kuohn, 9b) den 6. Platz und die Katschangas (Thomas Lorinser, Philipp Rettich, Andreas Gnannt, Niklas Schmid, 9b) den 8. Platz unter den Top 10 sichern. Eine wirklich gute Leistung, da die Teilnehmerzahl im Vergleich zum letzten Jahr um 30 Gruppen auf 83 Teilnehmergruppen gestiegen ist. Die beiden Teams werden am 11. Juni 2010 zusammen mit den weiteren Gewinnern des Kreisgymnasiums Riedlingen und der Realschule Ochsenhausen nach Frankfurt a. M. fahren und einen Blick hinter das Geschehen an der Börse werfen.

Die weiteren erfolgreichen Platzierungen unserer Schulteams sehen Sie im Folgenden: